Buchtipp: Das Glück der Unerreichbarkeit

Das Glück der Unerreichbarkeit
Februar 2009 (Murmann-Verlag)

 

Im Buch „Das Glück der Unerreichbarkeit“ plädiert Miriam Meckel  für  bewusstes zeitweises Abschalten der digitalen Zeitdiebe, die unser Leben bestimmen. Diese Kommunikationspausen bieten uns die Möglichkeit der Regeneration, der Kreativität und der Erfahrung von Glück.

Meckel empfiehlt: einfach manchmal abschalten, unerreichbar sein, um sich konzentrieren zu können. — Die Zeit, Januar 2007

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Blog

Nützliche Links

www.amazon.de www.ringana.com

Adresse

Praxis Klosterstrasse 3, 4020 Linz Tel.: 0650/7598580 claudia.koch@energiepraxis.com

Newsletter